Startseite
  Über...
  Archiv
  Bettenburg
  Noch mal so ne Geschichte ( Hugo )
  Flummis
  ME!
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   das schönste lied der welt!
   die lisi
   Nich traurig sein
   der Drogensong



http://myblog.de/supersumo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Leute, ich hab es eingesehen, ich muss mehr schreiben, es tut nähmlich weh wenn man seinen blog durchstöberd und sowas findet:"schreib doch mal wieder was", oder "was ich nur etwas schade finde ist, dass du so lange nicht mehr geblogt hast.... "oder "hey addi, schreib doch mal wieder!"Auch wenn ich Zeugs schreibe, das niemanden interressiert, das was ich jetzt zu Papier ("Papier") bringe, das muss einfach verewigt werden !ch hatte es ja auch schon angekündigt: Ich hatte ein kuscheltier Schaf namens Hugo scholli Mäh. Also, Hugo scholli Mäh, wie schon erwähnt, dadurch auch sehr berühmt geworden, Retter von Bettenburg ( siehe Eintrag ) . Ja und dann bekam hugo einen vater, ja der vater kam später. Dieser hieß Suko holli Mäh, ihr seht, Mäh ist der Familienname... Suko holli mäh nahm sich eine Frau namens winni mäh (frauen dürften keine doppelnamen tragen) Obwohl der herr suko schon alt war adoptierte er mit winnie nochmal etwas kleinere kinder namens: nici mäh, (dicke) Berta Mäh und Master grey Mäh. Hugo bekahm allerdings auch noch einen älteren Bruder namens Buko molli mäh, der bekam wiederum auch eine frau namens ireline (also eileen wie irland geschrieben, weil sie daher kam) sie bekamen kinde namens: Zwerg und Master Tomato. auch hugo bekahm eine Frau, die allerdings mal, zum großen Verlust für hugo verloren ging, ihr name war selbstverständlich hugolina. Mit ihr hatte er ein kind namens Pi(a)per,sie kam von Mc Paper (daher der name) allerdings hatten wir sie mal auf dem weg in den urlaub im dorf verloren, wir haben dann in einem laden nach ihr gefragt, die nette Frau sagte das jemand sie aufghoben und dann einem kind im kinderwagen gegeben hatte. Dann adoptierte er ein kind namens Mistris und eines namens Pipina. Ja, ich glaub das wars dann glaub ich, gut jetzt wisst ihr bescheid.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung